Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand ab 200 €
14 Tage Geld zurück Garantie
Kunden Hotline: 02641 - 9139740

Z-Wave Plus POPP CO-Melder (POPE004407)

75,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 - 5 Tage

  • pope004407
Das vorliegende Gerät kombiniert einen zertifizierten Kohlenstoff-Monoxid-Sensor (CO-Sensor) mit... mehr
Produktinformationen "Z-Wave Plus POPP CO-Melder (POPE004407)"

Das vorliegende Gerät kombiniert einen zertifizierten Kohlenstoff-Monoxid-Sensor (CO-Sensor) mit einem Z-Wave Steckmodul. Dieses ermöglich die Einbindung des Sensors in ein Z-Wave Funknetz. Der CO-Sensor ist nach EN 50270:1999, EN 60335-1:1994 sowie EN 50291:2001 zertifiziert und erfüllt alle derzeit gültigen gesetzlichen Anforderungen.

Der hochwertige CO-Sensor besitzt einen großflächigen Test-Knopf, der auch bei Deckenmontage ganz einfach – z.B. mit einem Besenstiel – erreichbar ist. Dreifarbige LEDs am Gerät signalisieren Alarm, Fehlfunktionen und Batteriestand. Alarm-Zustände sowie der aktuelle CO-Gehalt – gemessen in ppm – werden kabellos über Z-Wave Funk übermittelt. Zusätzlich können im Falle eines CO-Alarms Aktor-Gruppen mittels BASIC Befehlsklasse direkt gesteuert werden. Zwei Konfigurationsparameter definieren, welche Kommandos in diesem Fall gesendet werden sollen. 

Das Gerät ist ein sicheres (secure) Z-Wave Plus Gerät, welches innerhalb eines Z-Wave Funk-Netzwerkes gemeinsam mit anderen zertifizierten Geräten hersteller- und markenunabhängig betrieben werden kann. Der CO-Sensor arbeitet mit einer verschlüsselten Kommunikation, sofern der zentrale Netzwerk-Controller ebenfalls diese sichere (secure) Kommunikation unterstützt. Auch wenn der CO-Sensor als „secure“ ins Netzwerk eingebunden (inkludiert) wurde, kann er mit Geräten kommunizieren, die „unsecure“ eingebunden wurden, indem die Assoziations-gruppe 2 genutzt wird. Neben dem Kohlenstoff-Monoxid-Alarm meldet das Gerät auch Manipulationsversuche (beim Versuch, den Sensor aus der Halterung zu entfernen) an das Z-Wave Netzwerk.

Hauptfunktionen des CO Detector

Z-Wave Funktionen

  • Kohlenmonoxid-Überwachung
  • Integrierte 10-Jahres-Batterie
  • Alarm mit 85dB/3m
  • Geräte-Vernetzung dank integriertem Z-Wave Modul
  • Memoryfunktion informiert über vorherige CO-Detektion
  • LED-Signalleuchten
  • Großer leicht erreichbarer Knopf für Test- und Stummschaltfunktion
  • Manipulationsschutz
  • Abmessungen: 123x123x28 mm
  • Z-Wave Plus
  • Einfache Integration in ein Z-Wave Netzwerk
  • Bidirektionales Funkprotokoll für hohe Übertragungssicherheit und Statusmeldung.
  • Der aktuelle Batteriestatus kann mithilfe einer Z-Wave Zentrale ausgelesen werden.
  • Die Bewohner werden nicht nur durch ein akustisches Signal gewarnt, sondern auch per Smartphone-Nachricht.
  • Automations-Szenen einrichtbar (CO-Erkennung löst beispielsweise das Öffnen der Fenster und Anschalten der Beleuchtung aus)
  • Manipulationsschutz verhindert unberechtigtes Entfernen des Gerätes

Lieferumfang

1 POPP CO Detector
1 Handbuch deutsch
Weiterführende Links zu "Z-Wave Plus POPP CO-Melder (POPE004407)"

Z-Wave Handbücher

Vorstellung von Z-Wave Plus™

Z-Wave Plus™ ist ein neues Zertifizierungsprogramm. Es wurde entwickelt um den Verbrauchern bei der Identifizierung jener Produkte zu helfen, die bereits die neu eingeführte 'Next Gen' Z-Wave Hardware-Plattform (auch als 500er-Serie oder 5. Generation Z-Wave bekannt) einsetzen. Z-Wave Plus zertifizierte Produkte verfügen über einige Vorteile, die die Benutzerfreundlichkeit erhöhen und es ermöglichen Z-Wave Lösungen noch schneller und einfacher zu installieren und einzurichten.

Seit der Zertifizierung des ersten Z-Wave Produkts im Jahre 2004, hat sich Z-Wave zum Marktführer für interoperable intelligente Geräte für das zu Hause entwickelt. Mit der Einführung der neuen Z-Wave 500-Serie wurde das Z-Wave öko System mit neuen Funktionen, wie erhöhter Reichweite, längerer Akkulaufzeit, Over The Air Upgrades (OTA), sowie zusätzlichen RF-Kanälen ausgestattet - die alle vollständig rückwärts kompatibel mit bestehenden Z-Wave-Produkte sind.

Für Verbraucher, Hausbesitzer, Integratoren und Service Provider bieten diese Verbesserungen enorme Vorteile in Bezug auf kürzere und einfachere Installationen, reicher Geräteprofile, verbesserte Selbstheilung und längere Lebensdauer der Batterie. Mit dem neuen Z-Wave-Plus-Zertifizierungsprogramm führt die Z-Wave Alliance zusätzlich eine Reihe von Logos ein, die auf den Verpackungungen der Z-Wave Plus™ zertifizierten Produkte zu finden sind und den Verbraucher über die Vorteile der Z-Wave 500er-Serie informieren.

Vorteile

  • Verbesserung der Akkulaufzeit um 50 %
  • Verbesserung der Reichweite um 67%
  • 250% mehr Bandbreite
  • Drei RF-Kanäle für eine verbesserte Rauschfestigkeit und höhere Bandbreite
  • Neue Netzwerkweite Plug-n-Play Inclusion-Funktion
  • Verbesserte Selbstheilung und Fehlertoleranz mit Explorer Frame-Funktion
  • Standardisierten Verfahren für den Air Firmware-Updates (OTA)
  • Verbesserte Produktinformationserfassung für die Produktzertifizierung-Datenbank
Zuletzt angesehen