Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand ab 200 €
14 Tage Geld zurück Garantie
Kunden Hotline: 02641 - 9139740

Magnetolink Rauchmelder befestigen ohne zu bohren

Magnetolink Rauchmelder befestigen ohne zu bohren
2,59 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 003163
  Super leichte und schnelle Montage von Rauchmeldern Passend für... mehr
Produktinformationen "Magnetolink Rauchmelder befestigen ohne zu bohren"

 

  • Super leichte und schnelle Montage von Rauchmeldern
  • Passend für alle gängigen Rauchmelder
  • Sichere Befestigung ohne Schmutz
  • Kein Bohren notwendig
  • Montage in weniger als 5 Minuten
  • Sicherer Halt auch an abgehängten Decken

Montage:

  • Markieren Sie an der Decke den Montageort des Rauchmelders wie in der Anleitung zu Ihrem Rauchmelder beschrieben. Bedenken Sie, dass der Kleber auf eine dauerhafte Verbindung ausgelegt wurde. Da er außerdem eine ausgezeichnete Soforthaftung bietet, ist das Decken-Element nach dem Andrücken sofort fest und nicht wieder lösbar.
  • Achten Sie darauf, dass die Decke der vorgesehenen Stelle ausreichend fest, trocken, fett- und staubfrei ist. Reinigen Sie diese ggf. mit Brennspiritus oder Fensterreiniger. Seifenhaltige Allzweck- oder Badreiniger sind nicht geeignet.
  • Nehmen Sie das Deckenelement aus dieser Hülle, ziehen Sie die Schutzfolie ab und kleben Sie die Metallplatte an die vorgesehene Stelle an der Zimmerdecke
  • Falls Sie die Batterie noch nicht installiert haben, setzen Sie die Batterie nach Anleitung ein und testen Sie den Rauchmelder
  • Nehmen Sie das Magnetsockelelement aus der Hülle, ziehen Sie die Schutzfolie ab und kleben Sie es an auf den Montagesockel des Rauchmelders. Drücken Sie es mindestens 10 Sekunden fest an.
  • Überprüfen Sie noch einmal, ob der Montagesockel bei aufgeklebter Magnetplatte so fest mit dem Rauchmelder verbunden ist, wie es in der Anleitung Ihres Rauchmelders beschrieben ist und setzen Sie den Rauchmelder an das Deckenelement
  • Um den Rauchmelder ggf. abzunehmen, ziehen Sie diesen nicht senkrecht nach unten, sondern schieben ihn seitlich vom Deckenelement
Weiterführende Links zu "Magnetolink Rauchmelder befestigen ohne zu bohren"
  • Decken-Element  -  Ronde 70 x 0,5 mm aus verzinktem Stahl. Einseitig beschichtet mit einem lösungsmittelfreiem Acrylatschaum Filmdicke 1,1mm (1100µ) zur Befestigung an der Decke.

  • Sockel-Element  -   Ronde 70 x 0,5 mm aus verzinktem Stahl, auf die zusätzlich zwei Magnete aufgebracht sind. Einseitig beschichtet mit einem lösungsmittelfreiem Acrylatschaum Filmdicke 1,1mm (1100µ) zur Befestigung am Rauchmelder.

Menge

Beschreibung

1x

Magnetolink Rauchmelder-Befestigung

Hinweise:

  • Auf gewölbten oder unebenen Flächen kann die Halteleistung ebenso reduziert sein wie auf Paneelen, lackiertem, furniertem oder rohem Holz, sowie auf porösem oder feuchtem Putz. Lose Oberflächenpartikel oder nicht ausreichend feste Farbaufträge, sowie mehrere Farbschichten an der Decke können die Haftung an der Decke mindern. Denn eine Verklebung ist nur so fest wie ihr Untergrund
  • Der Spezialkleber wurde optimal auf die Verklebung auch bei rauen und unebenen Oberflächen abgestimmt. Dennoch darf der Rauchmelder nicht über dem Kopfbereich von Betten angebracht werden
  • Nicht geeignet für Vinyltapeten, Styropor®, antihaftbeschichtete, silikonisierte oder teflonbeschichtete Oberflächen
  • Das Montagesystem ist außerdem für Rauchmelder mit weniger als 8 cm Durchmesser nur bedingt geeignet
  • Sollten Sie den Rauchmelder in Zukunft einmal ersetzen müssen, kann bei Verwendung des gleichen Rauchmeldertyps der alte Montagesockel, bei Verwendung eines anderen Rauchmelders aber auf jeden Fall das vorhandene Deckenelement verwenden werden
  • Das Deckenelement braucht bei Renovierungs- oder Malerarbeiten nicht entfernt werden, sondern kann problemlos überstrichen werden
Zuletzt angesehen